LANDESWETTBEWERB 2024 der 50. CHEMIEOLYMPIADE

Wir gratulieren! 🎉

Vom 22. bis 24. April 2024 fand der LANDESWETTBEWERB 2024 der 50. CHEMIEOLYMPIADE im BRG Steyr Michaelerplatz statt, wo die besten 49 Schüler und Schülerinnen Oberösterreichs zum Wettbewerb antraten und ihr Können unter Beweis stellten.

Wir von ESIM Chemicals freuen uns, diese großartige Veranstaltung als Sponsor unterstützt zu haben und begrüßen die rege Teilnahme der 186  motivierten Schüler und Schülerinnen, die an 11 Schulen in Oberösterreich in 16 Kursen auf die Chemieolympiade vorbereitet wurden.

Am Wettbewerbstag tüftelten die teilnehmenden Jungchemiker und Jungchemikerinnen fünf Stunden lang und lösten dabei hochanspruchsvolle Aufgaben.

Die Siegerehrung, moderiert von Organisator Olaf Nowitzki und Landeskoordinator Martin Ertl, bildete den krönenden Abschluss.

Gastredner, darunter Steyrs Vizebürgermeisterin Anna-Maria Demmelmayr und Dr. Martin Bergsmann von der Wirtschaftskammer OÖ, betonten die Bedeutung der Frühförderung im Bereich der Naturwissenschaften und das Verständnis für Wissenschaft.

Dr. Johanna Novacek und Prof. Uwe Monkowius wagten sogar den Vergleich eines Studiums an der Johannes Kepler Universität Linz mit einem an der Zauberschule Hogwarts. Es wurden dabei verschiedene mögliche Bildungswege an der JKU im Bereich der Chemie vorgestellt.

Herzlichen Glückwunsch an die Sieger:

🏅 1. Platz: David Herzog (BG/BRG Braunau)

🥈 2. Platz: Anna Hois (Brucknergymnasium Wels)

🥉 3. Platz: Leona Schoppel (Brucknergymnasium Wels)

Wir gratulieren recht herzlich für die herausragenden Leistungen und freuen uns über den vielversprechenden Nachwuchs in der Chemiebranche!